Foren » Themen des Monats » Allgemeines » Eure Vorschläge für das kommende Thema des Monats

9524b604e8225214bf1a6de0c44255e8?s=60&d=http%3a%2f%2flernforum psychologie.de%2fassets%2favatar
Eure Vorschläge für das kommende Thema des Monats

Mit dem Thema des Monats wollen wir, das Team von Lehrbuch-Psychologie.de, selbst in regelmäßigen Abständen Themen setzen und euch so auf vielfältige Art und Weise neuen Input zum Lernen und Diskutieren liefern.

Habt ihr selbst Vorschläge für ein interessantes Thema, in dem ihr euer Wissen mit anderen Nutzern gemeinsam gerne vertiefen wollt? Dann könnt ihr uns hier eure Vorschläge hier in diesem Thema oder über die Schaltfläche "Kontakt zu Moderatoren" oben auf der Seite für das jeweils kommende Thema des Monats posten.

Schreibt einfach, welches Thema euch brennend interessiert und wir prüfen, welche Materialien wir für euch bereitstellen können. Vielleicht wählen wir dann einen eurer Vorschläge für das kommende Thema des Monats aus.

Aktuell könnt ihr Vorschläge für das Thema des Monats Mai machen.

96c6e6359a42294f5825e031d0f542a8?s=60&d=http%3a%2f%2flernforum psychologie.de%2fassets%2favatar
Eure Vorschläge für das kommende Thema des Monats

Ich würde die Geschmacksentwicklung interessant finden. Besonders interessant würde ich Begründungen finden, weshalb die Speisen viel weniger Würze enthalten, ab wann sich dies weiter entwickelt etc.

5e848868f493d432c59a5487124aeef8?s=60&d=http%3a%2f%2flernforum psychologie.de%2fassets%2favatar
Eure Vorschläge für das kommende Thema des Monats

Ein tolles Thema wäre auch die Forschung zur Entwicklung von Säuglingen. Gibt es valide Intelligenztests für Säuglinge? Wo liegen Vorteile und Risiken dieser Forschung....Wir haben dazu im Studium leider kaum etwas besprochen...

B9d19c69781786cd2e1c97561453d0ef?s=60&d=http%3a%2f%2flernforum psychologie.de%2fassets%2favatar
Eure Vorschläge für das kommende Thema des Monats

Auch spannende Theman:

 

Was kann Sport/Bewegung bewirken und ggfls. auch kompensieren. Und wie ist der unterschied zwischen Kindern (aber auch Erwachsenen), die sportlich aktiv sind (und wo liegen die Unterschiede in den Sportarten) und Kindern, die nicht auf diese Art und Weise gefördert werden.

 

Weitere Spannende Themen sicherlich auch neben körperlicher Misshandlung der Bereich der emotionalen Vernachlässigung (auch bei "wohlhabenden" Familien) und dessen Auswirkungen.

 

ach, ich hab noch ganz viele Ideen =) vg

5782a5bea34e2e712064980649ceeb4a?s=60&d=http%3a%2f%2flernforum psychologie.de%2fassets%2favatar
Eure Vorschläge für das kommende Thema des Monats

Ich fände auch etwas zu Helikoptereltern und deren Einfluss auf die Entwicklung der betroffenen Kinder sehr spannend. Gerade neulich erst einen amerikanischen Artikel dazu gelesen und mir gedacht, dass ich aus dem deutschen Raum bisher wenig dazu gehört habe. Gibt es das vielleicht hier viel seltener als im amerikanischen Raum oder wird es nur nicht so beachtet?

2c3843239c113ba0d8e1c57d2697226e?s=60&d=http%3a%2f%2flernforum psychologie.de%2fassets%2favatar
Eure Vorschläge für das kommende Thema des Monats

Mich würde folgendes interessieren: Eltern noch als Vertrauensperson, Person mit der man Geheimnisse teilen kann? Durch den zunehmenden Einsatz von sozialen Medien durch Kinder/Jugendliche würde mich interessieren wie sehr hier Eltern überhaupt noch als "direkte Ansprechperson" wahrgenommen werden. Im Internet werden ja viel schneller und bereitwilliger intimere Details ausgetauscht werden, als im wirklichen Leben. Davon zeugen u.a. auch Selbsthilfeforen, Foren die zum Thema Beziehung beraten.

Dabei wäre sehr spannend zu erfahren: Weshalb ist das so? Welche Faktoren spielen dabei eine Rolle? Und natürlich: Was können Eltern machen, damit nicht Foren, sondern sie selbst gefragt werden?

Um Antworten zu können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.